Auf der IAA in Frankfurt am Main wurde 1963 der erste Porsche 911 vorgestellt. Das Design entsammt der Feder von Ferdinand Alexander Porsche, dem es mit seinem Entwurf gelang, die typischen Merkmale des Vorgängers 356 im Modell 911 zu erhalten. Der 911 S, kam im Sommer 1966 als hubraumgleicher aber stärkerer Wagen hinzu. Die Ausstattung war umfangreicher, der Motor höher verdichtet, so dass er in dieser Version 118 kw (160 PS) leisten konnte. An den markanten Leichtmetallrädern von Fuchs ist er gut zu erkennen.

Categories: Verkauf

Related Posts

Verkauf

Porsche 911 Targa, schwarz, softwindow 1968

Auf der IAA in Frankfurt am Main wurde 1963 der erste Porsche 911 vorgestellt. Das Design entsammt der Feder von Ferdinand Alexander Porsche, dem es mit seinem Entwurf gelang, die typischen Merkmale des Vorgängers 356 Read more…

Verkauf

Porsche 356 C, rot

Der Porsche 356 wurde von 1948 bis 1965 als erstes Serienmodell der Firma Porsche produziert. Insgesamt wurden circa 76.300 Fahrzeuge gebaut. Das C-Modell, das letzte dieser Serie unterscheidet sich vom Vorgänger durch geänderte Lochscheibenräder mit Read more…

Verkauf

Willys Jeep slat grill 1942

Geschichte des Fahrzeuges: Als kleines und sehr geländegängiges Fahrzeug, begann die Firma Willys-Overland Company in Ohio ab 1940 die Produktion des Willys MB. Mit diesem Fahrzeug gewann die Firma eine Ausschreibung der US-amerikanischen Armee, die Read more…